Egg-cited?

Wanderhuhn-Eier

wandern in unsere Nudeln! Seit einiger Zeit verwenden wir die natürlichsten & köstlichsten Freilandeier des Landes…

PULS4 – TV BEITRAG

Koch mit! Oliver zeigte einen Beitrag zum Thema Pasta und gibt Einblick in die Manufaktur von Wallners Nudelei…

Rezeptideen

4 Personen
Mittel
ca. 30 min

Zutaten:
600 g Wallners Bio Spaghetti (Art.-Nr.:W-A-550007)
150 g Mascarpone
100 g Crème fraîche
20 ml Chilliöl
20 ml Limonenöl
1 Hand voll Pinienkerne
Saft und Schale fein gerieben von einer Zitrone
Pfeffer aus der Mühle, Meersalz
frischer Basilikum oder Rucola

Zubereitung:
Spaghetti in mindestens 5 Liter siedendem Salzwasser al dente kochen. Für die Limonensauce die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten, sodass sie trocken und noch hell sind. In einem flachen Topf Mascarpone, Crème fraîche, angeriebene Zitronenschale sowie Zitronensaft, Salz, Pfeffer und mit den beiden Ölen erhitzen. Basilikum in feine Streifen geschnitten in die Sauce rühren. Die noch heißen Spaghetti aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und mit etwas Olivenöl vermischen. Spaghetti in tiefen Tellern anrichten und mit der Zitronensauce übergießen oder die Spaghetti direkt in der Sauce schwenken. Vor dem Servieren mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.

4 Personen
Mittel
ca. 25 min

Zutaten:
600 g Wallners Bandnudeln (Art.-Nr.: W-A-440001)
250 ml Kokosmilch
250 ml Gemüsebrühe
1 Stück Mango
1 TL rote Thai Churry Paste
2 Stück Hühnerbrüstchen
etwas Sesamöl, Frühlingszwiebel und Koriander

Zubereitung:
Die Bandnudeln in mindestens 5 Liter siedendem Salzwasser kochen. In einer Pfanne Sesamöl und Thai Churry Paste anschwitzen lassen, anschließend mit Kokosmilch und Gemüsebrühe aufgießen. Die Mango ebenfalls mitkochen und einmal aufmixen. Das Hühnerbrüstchen in Streifen schneiden, salzen, und in der Sauce 15 min mitköcheln lassen. Die Nudeln mit der Sauce schwenken, anrichten und mit Koriander und Frühlingszwiebel bestreuen.